ESV Ronshausen II gegen FSG Heringen (Werra) II
Meisterschaft 24. Spieltag Spielbeginn: 07.04.2019 13:15 Uhr
Austragungsort: Sportplatz - Ronshausen - Am Sportplatz
ESV Ronshausen II
ESV Ronshausen II


2:4
FSG Heringen (Werra) II
Aufstellung: Durchschnittsalter: 34.7
1.) Uwe Schneider
3.) Jonas Schmidt
5.) Martin Tippelt
7.) Florian Roos Tor Tor
9.) Andreas Meklenburg
2.) Alexander Heilke Tor
4.) Arne Christiansen Gelbe Karte
6.) Sebastian Kessler
8.) Alexander Kessler
10.) Marco Dietz Tor
11.) Nico Ahlborn
Auswechselbank:
12.) Patrick Wehnhardt Andreas Meklenburg
 
Spiel Saison Datum Heim - Gast Ergebnis
Rasen Meisterschaft 24. Spieltag 1819 So 07.04.19 13:15 ESV Ronshausen II - FSG Heringen (Werra) II 2 : 4
Rasen Meisterschaft 11. Spieltag 1819 So 30.09.18 13:15 FSG Heringen (Werra) II - ESV Ronshausen II 0 : 2
Rasen Meisterschaft 22. Spieltag 1718 So 25.03.18 13:15 ESV Ronshausen II - FSG Heringen (Werra) II 3 : 0
Rasen Meisterschaft 07. Spieltag 1718 Do 14.09.17 19:00 FSG Heringen (Werra) II - ESV Ronshausen II 1 : 8
Meisterschaft 23. Spieltag 0809 So 05.04.09 13:15 ESV Ronshausen II - FSG Heringen (Werra) II 1 : 2
Meisterschaft 07. Spieltag 0809 So 07.09.08 13:15 FSG Heringen (Werra) II - ESV Ronshausen II 0 : 4
Meisterschaft 22. Spieltag 0708 Do 15.05.08 19:00 FSG Heringen (Werra) II - ESV Ronshausen II 1 : 4
Meisterschaft 07. Spieltag 0708 Do 06.09.07 18:00 ESV Ronshausen II - FSG Heringen (Werra) II 7 : 3
 
ESV Ronshausen II gegen FSG Heringen (Werra) II
Am vergangenen Sonntag trat die Reserve der FSG auswärts gegen den ESV Ronshausen an.
Die gegnerische Mannschaft startete mit nur zehn Spielern in die Partie. So gehörten die ersten Spielminuten klar der FSG. Doch schon in der 7. Minute konnte man die Starke Nr.8 nicht mehr in den Griff bekommen und so netzte diese zur 1:0 Führung ein.
Die FSG verdoppelte nun seine Anstrengungen und Florian Ross konnte nur durch ein Foul vor dem gegnerischen Strafraum gestoppt werden. Den darauf folgenden Freistoß verwandelte Marco Dietz souverän ins Eck.
Nach einem Angriff in der 12. Minute, dem erfolgreich abschließenden Solo der Nr. 8 Ronshausens und der daraus resultierenden erneuten Führung des ESV, stellte man in der Abwehr um und Jonas Schmidt ging nun in die Manndeckung. Die Nr. 8 war nun komplett aus dem Spiel genommen, wodurch kaum noch Chancen für die gegnerische Mannschaft zustande kamen. Die FSG dagegen konnte weiter Druck machen, obwohl der Gegner jetzt auch mit 11 Spielern am Platz stand. Nachdem sich Nico Ahlborn einen eigentlich bereits vom Gegner sicher geglaubten Ball im Strafraum erkämpfte, konnte Florian Roos zum 2:2 ausgleichen.
Tor 5 und 6 erspielte man sich einfach aus dem Mittelfeld, da die gegnerischen Kräfte zu schwinden schienen. Torschützen dieser waren Alexander Heilke und erneut Florian Roos.
Mit der verdienten 2:4 Führung ging man in die Pause.
In der zweiten Hälfte konnte der ESV noch zwei neue Spieler auftreiben. Nach kurzer Anpassungsphase in der Verteidigung stand das Abwehrbollwerk aber erneut.
Die FSG erspielte sich noch einige weitere Chancen konnte allesamt aber nicht nutzen.
Endstand 2:4 für die FSG.
Nächste Woche erwartet die FSG Heringen II zu Hause den SV Unterhaun.
Besonderer Dank geht an Stefan Tippelt für die unterstützende Arbeit an der Seitenlinie.
geschrieben von Sebastian Kessler am 09.04.2019
 
www.v-manager.de © 2005-2019
Datenschutz